Startseite > Reisen > Marokko, Wüstenreise als Verliebte, 8 Tage


Wählen Sie ihr Reiseziel :



Marokko,
Wüstenreise als Verliebte, 8 Tage

Fragen/Anmeldung
  • Karte
    • Fotos der Reisen
    • Fotos der Reisen

    Zu einem ThemaNatur und Wanderung

    Begleitet von den Kamelreitern, öffnet sich Ihnen die Wüste mit ihrer riesigen Ebenen aus Stein, Dünen und Sand.
    Von der Oase bis zur Palme entdecken Sie auf dieser Wanderung entdecken die Schönheit der Sahara.
    Weit entfernt des Chaos und der Laute der Großstadt installiert Ihrer Reiseführer die Zelte am Fuße der Düne oder des Djebels (Berg). Alleine auf diese Welt teilen Sie als Verliebte das Essen um ein Lagerfeuer. Wenn die Nacht fällt können Sie dann den Sterne Himmel bewundern. Magische Momente.

    Ob Sie sich auf diese Reise wieder finden möchten nach einer langen Arbeitszeit oder ob Sie auf diese Reise vorallem die Natur erleben möchten, bleibt Ihnen überlasse. Eins ist sicher, diese Reise wird Sie entzücken.

    Praktische Informationen

    Datum und Zeitpunkt: Von September bis Mai, an Ihrem gewünschten Datum.
    Thema der Reise: Natur und Wanderungen
    Landschaften: Wüste, Oasen, Dörfer
    Schwierigkeite der Wanderung: Mittelmäßig
    Hinterlegte Distanz: Mittelmäßig von 5-6 Stunden Wanderung pro Tag oder abhängig von Ihrem Rythmus.
    Gepäck: Das Gepäck und die müden Personen werden vom Kamel getragen.

    Bedingungen

    Preis/Person 2015: 825€/Person 
    Preis/Person 2016: 885€/Person 

    Inklusive: Hin- und Rücktransfer, Privattransfer, lokaler zweisprachiger Führer, Übernachtungen, Programm (wie unter detaillierter Tagesprogramm beschrieben), Vollpension (außer 2 Mahlzeiten),  Hotelsteuern.
    Zusatzkosten: Übernachtungen in Riad (auf Anfrage)
    Flug: Ab 150 € abhängig von Buchungstag, Fluggesselschaft und Reisedatum. Rechnen Sie Ihren Flugpreis aus.

    Wichtig

    Unser marrokanischer Partner ist ein akkredierter Reiseorganisator. Im Gegensatz zu vielen anderen Reiseagenturen arbeitet Emotion Planet nicht direkt mit einheimischen Führern (Praxis viel billiger... aber illegal). Fragen Sie in Ihrem Reisebüro nach legalen Dokumenten, es ist sehr wichtig.

  • Tag 1: Abflug von Deutschland. Ankunft und Empfang am Flughafen von Marrakech. Dann lassen sie sich nieder in Ihrem Hotel. Nach der Ankunft, abhängig der Uhrzeit, gibt es Mittagessen und dann Besichtigung des Zentrums von Marrakech.

    Tag 2: nach dem Frühstück, fahren wir in Richtung Zagora über den Tizi n´Tichka Pass (von 2260m). Von hier haben wir einen sehr schönen Ausblick über den Hohen Atlas.
    Weiter fahren wir in Richtung Ouarzazate, Tür der Sahara um Zagora am Ende des Tages zu erreichen. Bei Ankunft nehmen wir den Jeep um das erste Nachtlager zu erreichen in Djiniya. Die Kamele erwarten uns schon dort.

    Tag 3-6: heute startet unsere 5-tägige Wanderung mit der Überquerung des Djebel Bani. Im laufe der Stunden und Tage durchqueren wir sehr schöne Landschaften wie den Erg Moulili, Oued Naam und den Erg Sidi El Bachire und das Dorf Bone. Am Ende des 6. Tages fahren wir wieder mit unserem Privatbus nach Ouarzazat, wo wir die Nacht verbringen.

    Tag 7: Abfahrt früh morgens von Ouarzazat. Fahrt in Richtung Marrakech über die schöne Schlucht von Ourika und über viele kleine Berber-Dörfer. Unsere Route endet mit der Ankunft in Marrakech am Anfang des Nachmittags. Freizeit für die Besichtigung im Zentrum der Stadt, der Jemaa el Fnaa, die Medina oder einige Souks (Märkte) mit typischen marokkanischen Gewürzen und Gerüchen.

    Tag 8: nach dem Frühstück, Freizeit (abhängig vom Rückflug) in der Stadt bis zum Transfer zum Flughafen. Rückflug.


  • "Sehr schöne Wanderungen in verschiedene Landschaften. Eine total andere Welt.
    Der Reiseführer und der der Kameltreiber waren sehr professionell und haben uns die berber Kultur, den Alltag der Nomaden in der Wüste, die Fauna und Flora ausführlich erklärt.
    Es gab reichlich zu essen und die Mahlzeiten waren ausgezeichnet.
    Wir waren sehr begeistert von dieser Reiseart und sind bereit ein weiteres Mal mit Emotion Planet zu verreisen."

    Philippe und Françoise, 48 und 45 Jahre

     "Wie können wir die Reise am Besten beschreiben? In einem Wort: Unmöglich.
    Von der Begegnung mit den Dorfbewohner bis zu den Landschaften, alles war ausgezeichnet, magisch.
    Eine einzige Lust: wieder dort hin reisen, und warum nicht dort leben oder ein professionelles Projekt starten?
    Wie unser Reiseführer schon sagte: es gibt 2 Arten Touristen: die Touristen Coca Cola und die anderen, diejenigen die sehen, wissen, fühlen  wollen, diejenigen die das Leben vor Ort kennen lernen wollen und die Zuhause noch davon sprechen.
    Vor Ort vergessen Sie nicht ihr Sprichwort: un homme pressé est un homme déjà mort ! (Eine eilige Person ist schon tot). Sich für etwas Zeit zu nehmen, haben wir schon vergessen."

    Régis und Marie-Christine, 35 und 32 Jahre


  • Start 1 Retour/Dauer 2 Preis ohne Flüge 3 Preis mit Flüge 4
  • Marokko

Karte


  • Highlights

    • Wanderung als Verliebte von 7 bis 77 Jahre :-)
    • Alleine unter den Sternen
    • Übernachtung in einem Biwaksack
    • Sehr diverse Landschaft
    • Erleben Sie das Leben in der Wüste
    • Gastfreundschaft der Berberen